445 - Einfach und solide

Der bewährte Vorsatz für die Ernte von stängelartigen Früchten. Der Mähvorsatz 445 mit Rotationseinzug, bestehend aus vier Einzugs- und zwei Fördertrommeln, zeichnet sich durch die einfache und solide Bauart aus, die den Wartungs- und Instandhaltungsaufwand auf ein Minimum reduziert.

x

Die Lagermaisschnecke gewährleistet eine verlustfreie Aufnahme von liegendem Mais selbst unter schwierigsten Bedingungen.


x

Die 2-Stufen-Schaltung sorgt für eine optimale Vorsatzdrehzahl, um auf alle Erntebedingungen und Schnittlängen variabel reagieren zu können.


x

Jede Fördertrommel ist durch Reibkupplungen abgesichert.


Einsatz-möglichkeiten

Vielseitig einsetzbar: Mais, Sorghum, Sonnenblumen, Ganzpflanzensilage (GPS), Raps, Hanf, Elefantengras usw.

weiter >>
Transport der Maschine

Die äußeren Mäheinheiten sind auf eine Transportbreite von 2,47 m hydraulisch einklappbar. Der zusammenfaltbare Unfallschutz ist mit Blink- und Positionsleuchten ausgerüstet.

weiter >>
Mähsystem

Reihenunabhängiges Abschneidesystem mit schnell laufenden Mährotoren und Freilauf im Getriebe.

weiter >>
Technische Daten

Informationen zu Länge, Arbeitsbreite, Transportbreite uvm. Finden Sie hier.

weiter >>
Sonder-ausrüstung

Zur Sonderausrüstung des 445er gehören aufsteckbare Stängelheberspitzen, ein GPS Set und mehr.

weiter >>